Zuweisung

Zuweisung

* * *

Zu|wei|sung 〈f. 20das Zuweisen

* * *

Zu|wei|sung, die; -, -en:
das Zuweisen; das Zugewiesenwerden.

* * *

Zuweisung
 
(Zuweisungsbefehl), eine der wichtigsten Anweisungen einer imperativen Programmiersprache. Durch eine Zuweisung wird eine Variable mit einem Wert verknüpft, dies geschieht mithilfe eines Zuweisungsoperators. In vielen Programmiersprachen (C, Java etc.) ist dies das Zeichen »=«, bei Pascal ist »:=«, das mathematische Symbol für Definitionen. In der objektorientierten Programmierung, etwa bei Visual Basic, gibt es für Objektvariablen eine spezielle Anweisung namens »Set« (o. Ä.) anstelle des Zuweisungsoperators.
 
Bei komplexen Anwendungsprogrammen wie z. B. in der Textverarbeitung spricht man auch bei Objekten von einer Zuweisung, so werden einem Absatz Formate oder sprachspezifische Einstellungen zugewiesen. Auch auf der Ebene von Betriebssystemen spricht man von Zuweisung, etwa von Ressourcen zu Prozessen oder von Speicherinhalten zu Speicheradressen (Speicherverwaltung).

* * *

Zu|wei|sung, die; -, -en: das Zuweisen, Zugewiesenwerden: Der Mann, der ihnen die Quartiere zuteilte, war der Lehrer am Ort ... Die Bonbonnek bekam ihre Z. zu einer Frau Haffner (Bienek, Erde 154).

Universal-Lexikon. 2012.

Поможем сделать НИР
Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zuweisung — Zuweisung …   Deutsch Wörterbuch

  • Zuweisung — Zuweisung,die:⇨Überweisung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zuweisung — Unter einer Zuweisung (engl. assignment) versteht man in einer imperativen Programmiersprache einen Typ von Anweisung (englisch statement), durch den eine Variable einen neuen Wert erhält. In Abgrenzung von anderen Anweisungstypen, die ebenfalls… …   Deutsch Wikipedia

  • Zuweisung — priskyrimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. allotment; assignation; assignment vok. Belegung, f; Verfügung, f; Zuordnung, f; Zuteilung, f; Zuweisung, f rus. назначение, n; присваивание, n pranc. affectation, f; allotement, m;… …   Automatikos terminų žodynas

  • Zuweisung — paskirstymas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. allocation; allotment; mapping vok. Verteilung, f; Zuordnung, f; Zuteilung, f; Zuweisung, f rus. распределение, n pranc. allocation, f; distribution, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Zuweisung (Recht) — Eine Zuweisung ist im deutschen Recht der dauernde oder vorübergehende Einsatz eines Beamten bei einer anderem Arbeitgeber des privaten Rechtes, der keine Dienstherrnfähigkeit besitzt, wobei der Beamtin / dem Beamten nur eine seinem Amt… …   Deutsch Wikipedia

  • Zuweisung eines anderen Arbeitsplatzes — Arbeitsplatzwechsel (m), Arbeitsplatzumbesetzung (f), Zuweisung (f) eines anderen Arbeitsplatzes eng job change …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • Zuweisung — zwischen öffentlichen Aufgabenträgern, v.a. ⇡ Gebietskörperschaften, übertragene Finanzmittel. Z. erfolgen v.a. im Rahmen des ⇡ kommunalen Finanzausgleichs (zwischen Ländern und ihren Gemeinden/Gemeindeverbänden) und im Rahmen des ⇡… …   Lexikon der Economics

  • Zuweisung — Zu|wei|sung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kontingent(s)zuweisung — Kon|tin|gẹnt[s]|zu|wei|sung …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”